SuS Blau Weiß

Sünninghausen e.V. 1970
Suerkamp
59302 Oelde

Kooperation mit dem SC Germania Stromberg

Seit vielen Jahren schon arbeitet der SuS BW Sünninghausen im Bereich des Jugendfußballs mit dem SC Germania Stromberg zusammen. Insbesondere, wenn es aufgrund von Spielermangel in einzelnen Altersklassen um die Bildung von Spielgemeinschaften geht, haben die beiden Vereine in den letzten Jahren oft kooperiert.

Eine intensive Zusammenarbeit für die nächsten Jahre wurde vor kurzem von beiden Vereinen schriftlich fixiert. Zur Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung, die zunächst vom 01.07.2015 bis zum 30.06.2020 läuft, trafen sich die beiden Vorsitzenden Michael Hart (Stromberg) und Hubert Pötter (Sünninghausen) mit den Jugendleitern Jonas Mackel und Stefan Hendan (Stromberg) sowie Frederik Sudhues und Lukas Wickenkamp (Sünninghausen). Die vier Jugendleiter hatten sich zuvor in mehreren Treffen ausgetauscht und die Kooperationsvereinbarung ausgearbeitet.

 

Einen Pressebericht aus der "Glocke" und dem "Oelder Schaufenster" finden Sie hier.

Kooperationsvereinbarung
Kooperationsvereinbarung_Öffentlich_Gesa[...]
PDF-Dokument [475.4 KB]

Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung am 11.05.2015

v.l.n.r.: Jonas Mackel (sportlicher Leiter Germania Stromberg), Frederik Sudhues (sportlicher Leiter BW Sünninghausen), Hubert Pötter (1. Vorsitzender BW Sünninghausen), Michael Hart (1. Vorsitzender Germania Stromberg), Stefan Hendan (Jugendleiter Germania Stromberg), Lukas Wickenkamp (Jugendleiter BW Sünninghausen)

Gemeinsames Fußball-Camp

In den Jahren 2016 und 2017 veranstalteten der SC Germania Stromberg und der SuS BW Sünninghausen ein gemeinsames Fußball-Camp auf der neuen Sportanlage des SuS Blau-Weiß. Durchgeführt wurde die Fußball-Camps in Zusammenarbeit mit der Fußball-Schule von Uli Laustroer.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oelder Schaufenster, Juli 2016
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SuS Blau Weiß Sünninghausen e.V. 1970

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.