SuS Blau Weiß

Sünninghausen e.V. 1970
Suerkamp
59302 Oelde

Internationale Jugendturniere

A- und B-Junioren nehmen an 16. "Coppa Adriatica" in Kroatien teil!

Unter dem Motto „Feel the spirit of football“ richtet die gemeinnützige Gesellschaft „KOMM MIT“ jährlich mehrere Fußballjugendturniere in verschiedenen europäischen Ländern aus. An der 16. „Coppa Adriatica“, die in diesem Jahr erstmals in Kroatien stattfand, nahmen in den Osterferien auch die B-Junioren des SuS BW Sünninghausen sowie die A-Jugend-Spielgemeinschaft Stromberg/Sünninghausen teil. Mit insgesamt 30 Spielern und sieben Betreuern fuhren die beiden Mannschaften eine Woche lang nach Medulin in der Region Istrien.

Jede Mannschaft hatte vier Gruppenspiele zu absolvieren, in denen man sowohl deutschen als auch kroatischen Mannschaften gegenüber stand. Neben einer recht deutlichen 4:1-Niederlage verloren die B-Junioren zweimal knapp und spielten einmal Unentschieden. Der Einzug in die nächste Runde wurde damit leider verpasst.

Wesentlich erfolgreicher waren die A-Junioren, die nach jeweils zwei Siegen und zwei Unentschieden in das Finale einziehen konnten. Im Endspiel musste man das einzige Gegentor im gesamten Turnier hinnehmen und verlor unglücklich mit 1:0 gegen die Mannschaft von NK Fazana, die in der Gruppenphase noch besiegt werden konnte. Bei der Siegerehrung hatte die Mannschaft dennoch Grund zum Jubeln: Torwart Justin Winkenhoff wurde zum besten Torwart des Turniers gewählt und auch ein zweiter Platz war für Spieler und Trainer ein toller Erfolg!

Für eine erneute Teilnahme im nächsten Jahr sprachen sich bereits jetzt alle Spieler und Trainer aus, denn nicht nur die sportlichen Aktivitäten, sondern auch der Spaß und die tolle Gemeinschaft waren ein Erfolg für beide Mannschaften!

Fotos unserer Fahrt findet Ihr in der Bildergalerie.

A-Jugend beim internationalen Turnier in Spanien

Nach einer guten Saison 2013/2014, die die A-Junioren des SuS BW Sünninghausen auf dem 4. Platz der Kreisliga beendeten, folgte Anfang Juni der Höhepunkt der Spielzeit. Gemeinsam mit ihrem Trainer Frederik Schrade sowie den beiden Betreuern Joshua Bähner und Lukas Wickenkamp fuhren sie zu einem internationalen Fußballturnier an die Costa Brava. Untergebracht waren die insgesamt 18 Sünninghauser in einem Hotel in Lloret de Mar, unweit der verschiedenen Spielorte.

Nach der Eröffnungsfeier im Stadion von Pineda de Mar, an über 100 Mannschaften aus zehn verschiedenen Nationen und sieben Altersklassen teilnahmen, starteten die Blau-Weißen mit einem 2:0-Sieg gegen den FC Schwandorf-Worndorf in das Turnier. Nach dem guten Start folgten am zweiten Turniertag zwei weitere Siege. Gegen den VfB Knielingen gewann man 1:0, die SG Sundheim wurde mit 2:1 besiegt. Somit zogen die Sünninghauser als Gruppenerster in das Achtelfinale ein und konnten sich über eine Begegnung mit der englischen Mannschaft vom Barnsley College freuen. Vor dem Spiel scherzte man noch, dass ein Unentschieden reichen sollte, da eine englische Mannschaft im Elfmeterschießen sowie keine Chance habe. Was vor dem Spiel nicht ganz ernst gemeint war, wurde dann aber Realität: nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit, wurde das Elfmeterschießen mit 5:4 gewonnen! Damit war klar, dass die Sünninghauser zu den besten acht von 31 teilnehmenden Mannschaften zählten und am nächsten Tag das Viertelfinale gegen den FC Zell/Bruck spielen dürfen. In diesem Spiel, das bereits morgens um 9:00 Uhr stattfand, traf man auf einen gleichwertigen Gegner, spielte aber leider etwas zu unkonzentriert und verlor mit 2:0.

Nachdem die Spieler, Trainer und Betreuer zunächst etwas enttäuscht waren, kam aber schnell wieder gute Stimmung auf, denn man hatte noch drei schöne Tage vor sich. Diese wurden für Strandbesuche oder eine Standrundfahrt in Barcelona genutzt. Höhepunkt des Aufenthalts in der katalonischen Hauptstadt war der Besuch des Camp Nous, dem Stadion des FC Barcelona. Erschöpft aber zufrieden flog man nach einer Woche wieder nach hause und nutze den letzten Abend noch für einen gemeinsamen Besuch auf dem Sünninghauser Sportfest.

Fotos der Fahrt befinden sich in der Bildergalerie.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SuS Blau Weiß Sünninghausen e.V. 1970

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.